Karl May, Hamlet, Speere und Elefanten

Wanderung am kommenden Samstag

Hallo Ihr Wanderfreaks,

die nächste Tour lautet: Karl May, Hamlet, Speere und Elefanten

Wo könnte das sein?

Richtig, dies könnte bei Schöningen am Elm sein, denn hier im Karl May Tal wohnte einst Hamlet vor ca. 300.000 Jahren. Dieser Hamlet ist der, den wir auch im Paläon mit den Schöninger Speeren finden, die ebenfalls so alt sind. Und damals gab es hier auch Elefanten – sehr große sogar. Eine Nachbildung eines Elefanten finden wir beim Elmhaus.

Die offizielle Einweihung des Karl-May-Tals erfolgte zur Eröffnung der Wandersaison 2019 im April.

Wann?

  • Am Samstag den 16.11.2019 um 13:30 Uhr

Wo?

  • Elmhaus Schöningen
    Singplatzweg 1
    38364 Schöningen
    Tel.: 05352 / 4860

Anforderungen?

  • einfache Tour (1 Stiefel)
  • Ein klein wenig Kondition kann nicht verkehrt sein
  • Jeder wandert auf eigene Gefahr!
  • ca. 10 km und ca. 170 Höhenmeter
  • Trittsicherheit (kann nie schaden)
  • Schwindelfreiheit (kann nie schaden)
  • gleichmäßig, situativ angepasst mit Zeit zum Schauen und dennoch zügig und bedacht werden wir diese Aufgabe meistern

Hinweis:

  • Eine ganz einfache Tour in einer völlig anderen Gegend mal wieder ganz ohne Stempel der Harzer Wandernadel.
  • Mal einfach nur ein längerer Nachmittagsspaziergang.
  • Ideal für alle Neulinge und Einsteiger unter den Harzstürmern.
  • Die einfache Alternative zu Hartmuts Tour am Sonntag, die mir bei Redaktionsschluss am heutigen Tage noch nicht vorlag. Oder einfach zur Übung für eine folgende längere Tour am Sonntag.

Was erwartet uns?

  • Ein Waldelefant
  • Singplatz
  • Schutzhütte Goldquellenhütte
  • Karl May Tal
  • Schutzhütte Haukhütte
  • Hügelgräber
  • Elmsburg
  • Goldener Hirsch
  • Luxwinkel
  • St. Lorenz mit Bibelgarten
  • Schloss Schöningen

Fahrgemeinschaft?

  • Diesmal kann ich leider keine Fahrgemeinschaft ab Bad Harzburg anbieten.

Was ist zu beachten?

  • Festes Schuhwerk
  • Wanderstöcke (wer mag)
  • Der Witterung angepasste Kleidung.
  • Der Bergschirm von Göbel für alle Fälle.
  • Ein Hut oder sonst. Kopfbedeckung
  • Rucksackverpflegung und genügend zu trinken (Erste richtige Pause i.d.R. nach ca. der Hälfte der Strecke.)

Evtl. eine Einkehr unterwegs?

  • Evtl. zum Ende der Tour:
    Elmhaus Schöningen
    Singplatzweg 1
    38364 Schöningen
    Tel.: 05352 / 4860
    https://elmhaus.de

Weitere Links:

  • https://elmhaus.de
  • https://www.buergerstiftung-ostfalen.de/2018/06/28/hamlets-zuhause-im-karl-may-tal/
  • https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.106133.html
  • https://www.elm-lappwald.de/sehenswuerdigkeiten/freizeit-erholung/karl-may-tal/
  • https://www.schoeningen.de/fileadmin/user_upload/Daten/Allgemeine_PDF/Wandertouren/Familienweg.pdf

Es darf gedudlet werden:

  • https://dudle.inf.tu-dresden.de/hamlet/

Wanderbare Grüße von

Joachim