Seminar Einführung in die Landschaftsfotografie

Hallo Ihr Wander- und Fotofreaks,

wie Ihr wisst, gibt es ja in Arnsberg im Sauerland eine Wanderakademie, die regelmäßig interessante Seminare anbietet. Einige von uns waren ja dort schon mal.

https://sgv.de/seminarkalender.html

Ich habe mich bereits für den folgenden Kurs angemeldet:

Einführung in die Landschaftsfotografie

Um eine „Einführung in die Landschaftsfotografie“ geht es am 14.04.2018 von 10.00 bis 17.00 Uhr (Samstag). Faszinierende Landschaftsfotografie ist – mit den richtigen Tricks – erstaunlich schnell zu erlernen. In diesem Anfängerkurs bekommen Hobbyfotografen die wichtigsten Grundlagen dazu vermittelt. Nach einem kurzen Theorieteil gehen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit ihren Kameras raus in die abwechslungsreiche Natur rund um das Ehmsendenkmal in Arnsberg. Anschließend bleibt noch genügend Zeit, die Bilder zu besprechen und gemeinsam am Computer zu bearbeiten. Veranstaltungsort ist der SGV-Jugendhof. Die Teilnahmegebühr beträgt 58,- €. Darin enthalten sind Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke.

Anmeldung bis 30. März 2018
„Seminar Einführung in die Landschaftsfotografie“ weiterlesen

Die Via Romea – Ein Treffen mit dem Streckenbeauftragten in der VHS Goslar

Dr. Thomas Dahms erklärt uns die Entstehung der Via Romea.
In einem spannenden Streifzug durch die Geschichte erfahren wir,
wie sich das Pilgern entwickelt hat.
Lebhaft und detailliert schildert er den Streckenverlauf.
Hier die Highlights unserer Etappe von Hornburg nach Wernigerode:
Der Gang durch den ehemaligen Grenzzaun,
die weite Sicht ins Umland und der erste Blick auf den Brocken.
Wir wandern weiter!

Sonnenaufgang zur Wintersonnenwende

 

Hier seht Ihr den Sonnenaufgang am 21.12.16 auf dem Brocken.
Bei sternenklarem Himmel geht es frühmorgens los, unterwegs zeigt sich die erste Morgenröte. Oben warten wir im Windschatten des Gipfelsteins:
Da taucht die Sonne am Horizont auf!