Wanderreise durch die Albtraufgänge

Ein paar Harzstürmer*innen waren in der Zeit vom 02.10.2021 – 09.10.2021 in der Schwäbischen Alb bei Albstadt unterwegs. Wir haben dort Wanderungen durch die Albtraufgänge durchgeführt. Es sind alles prämierte Wanderwege und 10 Stempel konnten wir dort auch sammeln.

Hohenzollern 1
Hossinger Leiter Hangender Stein

Jahresrückblick 2021

Am 27.06.2021 haben wir nach dem langen Lockdown endlich wieder eine Gruppenwanderung gemacht.

In der folgenden Tabelle habe ich alle Wanderungen des Jahres 2021 aufgeführt:

Lfd. Nr. Datum Wo KM HM
         
1 27.06.21 Geheimnisvolle Steinwesen bei Königslutter 16,0 300
2 11.07.21 Im Reich von Wolf und Luchs auf geheimen Pfaden 16,0 600
3 18.07.21 I hiked the Eichsfeld. 15,0 500
4 25.07.21 Wo ein Harzstürmer – da ein Weg. 15,0 450
5 01.08.21 Oberharzer Wasserregal Teil I 18,5 360
6 08.08.21 Schanzensprung zum Roten Sofa 17,5 300
7 15.08.21 Und immer wieder geht die Sonne auf. 23,0 400
8 04.09.21 Alt wie ein Baum. 17,5 460
9 12.09.21 Oberharzer Wasserregal Teil II 21,5 350
10 19.09.21 Der Herbst steht auf der Leiter 16,5 350
11 26.09.21 Lieber gleiten als trocken rodeln. 12,0 450
12 03.10.21 Zum Brocken am 03.10.2021 13,5 560
13 02.10.21 – 09.10.21 Wanderwoche bei Albstadt in der Schwäbischen Alb durch die Albtraufgänge 95,5 3280
14 17.10.21 An der Bode entlang zum Achtermann 13,0 350
15 24.10.21 Auf zum Wappentier der Lufthansa 18,5 400
16        
17        
18        
19        
20        
         
         
         
    Summe:    
    Durchschnitt:    

Outdoorsandalen

Teva Herren Terra Fi Lite Mens Sandalen

Die Sandalen von Teva wurden in einem Artikel von Stiftung Warentest positiv erwähnt.

Im Sommer 2021, wenn es wieder warm werden wird, werde ich sie mal selbst testen.

Jahresrückblick 2020

In der folgenden Tabelle habe ich alle Wanderungen des Jahres 2020 aufgeführt:

 

Lfd. Nr. Datum Wo KM HM
         
1 05.01.20 Auf Draht sein 19,0 420
2 12.01.20 Zur Besinnung kommen 10,5 500
3 19.01.20 In die Hufe kommen 21,0 450
4 26.01.20 Back to the roots 19,0 450
5 02.02.20 Licht am Ende des Tunnels 17,3 550
6 16.02.20 Es ist Zeit für Grünkohl (32 Teiln. + 2 Esser) 7,0 70
7 23.02.20 Und am Ende der Straße steht ein Haus am See 7,0 50
8 07.03.20 Braucht ein Jäger einen Schirm? 21,0 400
9 12.07.20 Wer nicht auf einem Wollsack liegen mag, dem wird der Strohsack gegeben 15,0 560
10 09.08.20 Man ist diese Taube scharf 21,5 500
11 23.08.20 www zum Tatzelwurm 22,0 300
12 06.09.20 Der Schlossherr, der mit der Schmalspurbahn fuhr 18,5 350
13 13.09.20 Wir gehen stempeln 16,0 430
14 20.09.20 Die Chinesische Mauer ist nichts dagegen 13,5 400
15 27.09.20 Die Burg beherbergt Esel, Lumpen und Juristen. 14,8 420
16 03.10.20 Wo sich Teufel und Hexe begegnen 26,0 900
17 11.10.20 Im Klostergrund wirds bunt 17,0 350
18 18.10.20 Wo der Herzog seine Geliebte versteckte 19,5 500
19 25.10.20 Einmal um die ganze Welt 13,6 570
20 31.10.20 Herbst im Kalten Tal 15,5 400
         
         
         
    Summe: 334,7 8.570

Wieder wandern in der Gruppe am 12.07.2020

Hallo Ihr Wanderfreaks,

nach langer Coronapause wollen wir unsere erste Wanderung am 12.07.2020 beginnen. So haben wir es in der letzten Videokonferenz der Harzstürmer besprochen.

Diese Tour ist von der Teilnehmerzahl limitiert und es können sich (anders als in der Vergangenheit) nur Harzstürmer*innen, die in unserem Verteiler sind, anmelden.

Wanderbare Grüße von

Joachim

Info zu Gruppenwandern unter Corona

Neulich wurde in der Landespressekonferenz die neue Niedersächsische Verordnung zur Eindämmung der Corona-Pandemie vorgestellt, die ab Montag, den 22.06.2020 gültig ist.

Ihr findet diese auf den Seiten der Staatskanzlei unter:

Wichtige Änderungen für das Wandern in Niedersachsen sind u.a.:

  • Zulässigkeit von Treffen bis 10 Personen und damit Aufhebung der bisherigen Beschränkung auf zwei Haushalte. Dies gilt auch für die Gastronomie, Busreisen etc.
  • Keine Begrenzung der Gruppengröße bei Stadtführungen

Geführte Wanderungen sollen in üblicher Gruppenstärke möglich sein.

Für alle genannten Lockerungen gelten natürlich weiterhin konkrete Auflagen wie z.B. Abstands- und Hygienekonzepte oder auch das Tragen von Mund-Nasen-Bedeckungen. Diese Infos findet Ihr in der neuen Verordnung.

Auch eine  Selbstauskunft (ausfüllbar)  ist von jedem Teilnehmer / jeder Teilnehmerin auszufüllen. Das Formular dient für Wanderungen der Harzstürmer.

Maßnahmen wegen Corona

Hallo Ihr Wanderfreaks,

ich muss Euch eine traurige Mitteilung machen.
Der Coronavirus geht auch an den Harzstürmern nicht spurlos vorbei.

Noch Ende letzter Woche hätte ich dies für völlig unmöglich gehalten, dass ich einmal eine E-Mail verfasse, um Euch mitzuteilen, dass es vorerst keine Harzstürmer Wanderungen mehr geben wird. Es begann schon damit, dass unsere Jahresrückblickfeier abgesagt werden musste.

Der Prozess der Nachrichten ist dynamisch. Fast stündlich kommen neue Meldungen herein.
Immer mehr Dinge, die für uns in einer freiheitlich demokratischen Gesellschaft selbstverständlich waren, werden nun eingeschränkt oder gar untersagt.
Sogar Grenzen werden geschlossen – sogar nach Luxemburg. Damit mussten wir heute unsere Wandergruppenreise zum Lee Trail nach Luxemburg absagen. Wieviel Arbeit steckte darin, bis wir alles in trockenen Tüchern glaubten und nun mussten wir stornieren.

Sogar der Harzklub hat seine Wanderung für das nächste Wochenende abgesagt. Ich gehe davon aus, dass in einer Woche bei weitem noch nicht alles erledigt sein dürfte und teile Euch daher mit, dass ich es für sinnvoll und notwendig erachte, unsere Harzstürmer Wanderungen vorerst bis ca. Ende April 2020 auszusetzen. „Maßnahmen wegen Corona“ weiterlesen