Gendarmenpfad

 

Wir hatten uns für das Frühjahr 2018 den Genarmenpfad in Dänemark ausgesucht, weil wir mal (statt immer in den Bergen) gemütlich und genüsslich wandern wollten. Was uns auch gelungen ist, wenn man mal von der 2. Etappe mit ca. 28 km Länge absieht, da diese Strecke um die Halbinsel „Broager Land“ herumführte. Hier gab es keine brauchbare Busverbindung.

Wir lösten das Problem, indem

„Gendarmenpfad“ weiterlesen

Ahrsteig

Im Frühjahr 2016 waren wir für eine Woche an der Ahr unterwegs. Wir sind auf dem kompletten prämierten Ahrsteig von der Mündung (in den Rhein) bis zur Quelle (was eigentlich untypisch ist – bedingt durch den Reisebeginn ging es wegen den freien Kontingenten in den Hotels nur in umgekehrter Richtung) gewandert und konnten dabei fast alle klimatischen Bedingungen erleben.

„Ahrsteig“ weiterlesen

Die Via Romea – Ein Treffen mit dem Streckenbeauftragten in der VHS Goslar

Dr. Thomas Dahms erklärt uns die Entstehung der Via Romea.
In einem spannenden Streifzug durch die Geschichte erfahren wir,
wie sich das Pilgern entwickelt hat.
Lebhaft und detailliert schildert er den Streckenverlauf.
Hier die Highlights unserer Etappe von Hornburg nach Wernigerode:
Der Gang durch den ehemaligen Grenzzaun,
die weite Sicht ins Umland und der erste Blick auf den Brocken.
Wir wandern weiter!