Teiche und Stempel

Wanderung am kommenden Sonntag

Hallo Ihr Wanderfreaks,

die nächste Tour lautet: „Teiche und Stempel“.

Wo könnte das sein?
Richtig, in der Nähe von Clausthal-Zellerfeld gibt es von beidem genug.

Wann?

  • Am Sonntag, 29.09., 9 Uhr

Wo?

  • Polsterberg 1
    38678 Clausthal-Zellerfeld
    Der Parkplatz befindet sich vor dem Polsterberger Hubhaus
  • GPS
    51°47’42.3″N 10°24’07.5″E
    51.795073, 10.402095

     

Anforderungen?

  • einfache bis mittelschwere Tour (1-2 Stiefel)
  • Kondition kann nicht verkehrt sein
  • Jeder wandert auf eigene Gefahr!
  • ca. 21 km und ca. 350 Höhenmeter
    oder sich die Tour einfach anschauen
    https://www.gpsies.com/map.do?fileId=xdumzxvizdwzqalm
  • Trittsicherheit (kann nie schaden)
  • Schwindelfreiheit (kann nie schaden)
  • gleichmäßig, situativ angepasst mit Zeit zum Schauen und dennoch zügig und bedacht werden wir diese Aufgabe meistern

Hinweis:

  • 5 Stempel der Harzer Wandernadel sind machbar.

Was erwartet uns?

  • HWN 145 Schmidts-Denkmal
  • Schwarzenberger Graben
  • Huttaler Graben
  • HWN 128 Huttaler Widerwaage
  • Innerstesprung
  • HWN 138 Braunseck
  • Ziegenberger Teich
  • HWN 137 Bärenbrucher Teich
  • Bärenbrucher Teich
  • Hirschler Teich
  • Oberer Pfauenteich
  • Jägersbleeker Teich
  • HWN 127 Weppner Hütte, Jägersbleeker Teich
  • Fortuner Teich
  • Polsterberger Hubhaus

Fahrgemeinschaft?

  •  Fahrgemeinschaften müssen sich auf Grund der dudle-Liste eigenständig bilden.

Was ist zu beachten?

  • Festes Schuhwerk
  • Wanderstöcke (wer mag)
  • Der Witterung angepasste Kleidung.
  • Der Bergschirm von Göbel für alle Fälle.
  • Ein Hut oder sonst. Kopfbedeckung
  • Rucksackverpflegung und genügend zu trinken (Erste richtige Pause i.d.R. nach ca. der Hälfte der Strecke.)

Evtl. eine Einkehr unterwegs?

  • Evtl. 
    Polsterberger Hubhaus
    Polsterberg 1
    38678 Clausthal-Zellerfeld
    Tel. 05323. 5581
  • https://www.polsterberger-hubhaus.harz.de/

Es darf gedudlet werden:

  • https://dudle.inf.tu-dresden.de/EwnFIore0Q/


Wanderbare Grüße von

Hartmut