Das Leben wird schließlich mit dem Tode bestraft.

Das Leben wird schließlich mit dem Tode bestraft.

Das ist das Thema unserer nächsten Wanderung.

Wer hat das gesagt?

Es war Wilhelm Busch.

Darum werden wir auch sein Grab besuchen in Mechtshausen.

Da ich am Sonntag verplant bin, biete ich diese Tour für Samstag den 20.01.2017 um 9:00 Uhr an.

Wir starten hier um:

Gaststätte Scharn – mit Biergarten

Inhaber: Doris Scharn

Heberblick 5

Mechtshausen, 38723 Seesen am Harz.

Tel.: 05384 / 148

Vielleicht ist hier zum Ende der Tour auch eine Einkehr möglich.

Wir haben diese Tour vor Jahren schon mal gemacht. Allerdings mit anderem Startpunkt:

https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.138285.html
knapp 19 km – ca. 460 Höhenmeter

Ich biete eine Fahrgemeinschaft um 8 Uhr ab Bad Harzburg an (Bündheimer Schloss).

Ich halte es wieder wie Uwe und versichere, dass ich auf jeden Fall los gehe.

Wer sich anmelden mag, kann dies unter WhatsApp oder unter joachim.ruhe@gmx.net machen.

Was ist zu beachten?

Warm anziehen.
Festes Schuhwerk.
Den Bergschirm von Göbel.

PS.: Es wäre auch hier eine Halbierung der Tour möglich z.B. Ein- oder Ausstieg in Wolperode. Allerdings müsste dann hier ein Hinbringen oder Abholen selbst organisiert werden.

Wer dazu Fragen hat, sollte mich kontaktieren.