Mehlbrei vernichtet Räuber – Samstag

Hallo Ihr Alle!

Wie kann Mehlbrei Räuber vernichten?Tatort:  Der Huy im tiefsten Sachsen-Anhalt

Die Story dazu findet Ihr hier:

  • http://www.roederhof.de/index.htm?sage.htm

Wann: Samstagswanderung am 14.01.2017 um 13:00 Uhr (beim Startpunkt)

Wo: Parkplatz in
38838 Röderhof, Am Schloss

Strecke: ca. 16 km

Höhenmeter: ca. 300 m

Zu beachten: Vorsichtshalber Spikes, Wanderstöcke, Taschenlampe, Schirm mitbringen

Highligts:

  • Huysburg
  • Jakobsweg
  • Sargstedter Warte
  • Stromatolithen
  • Räuber Daneils Höhle
  • Röderhofer Teich

Evtl. Einkehr hier:

Es darf geoodlet werden:

Weitere Links:

Fahrgemeinschaft: Um 12 Uhr könnten wir hinter dem Bündheimer Schloss eine Fahrgemeinschaft bilden.

Wanderbare Grüße von

Joachim

PS:

Vera hat noch einen Vorschlag für eine Marathonwanderung bzw. Halbmarathonwanderung im Südharz.
Ich hoffe, dass sie noch Details sendet, da dazu in Kürze eine Anmeldung notwendig ist.

Teilumrundung von Bad Harzburg

Hallo Ihr Alle,

vor Jahren haben wir Bad Harzburg auf dem Ringwanderweg schon mal teilweise umrundet.

Der andere Teil stand bzw. steht noch aus.

Da es im Harz aktuell ungemütlich und gefährlich wird durch Schneefälle und Glätte bietet sich diese Tour im „Flachland“ an.

Wir starten am nächsten Sonntag (08.01.2017) um 12:15 Uhr von der Rennbahn aus. Hier war schon öfter unser Treffpunkt bei der Gaststätte Sportpark:

  • SPORTPARK Gaststätte Bad Harzburg Inh. Andreas Schrutek Herbrink 30 38667 Bad Harzburg

In den Anhängen ist die Lage näher beschrieben.

Die Tour wird ca. 17 km lang sein und 300 Höhenmeter haben.

Wanderstöcke (und für alle Fälle Spikes – zumindest im Rucksack) sind ratsam.
Auch eine Taschenlampe für alle Fälle sollte dabei sein.
Ich gehe aber davon aus, dass wir bei Einbruch der Dunkelheit wieder in der Stadt sein müssten.

Eine Einkehr wäre zum Ende der Tour möglich.

Es darf gedudlet werden:

  • https://dudle.inf.tu-dresden.de/Teilrunde/

Wanderbare Grüße von

Joachim

www.harzstuermer.de

Silvester 2016

Hallo Ihr Alle,

am 10. Dezember waren wir schon auf dem Brocken anlässlich der Erstbesteigung des Brockens durch Goethe vor 239 Jahren.

Unterwegs entstand die Idee, dass wir dies zu Silvester 2016 erneut probieren wollen.

Es ist somit quasi unsere Jahresabschlusswanderung 2016 und zugleich unsere Jahresanwanderung 2017.

Wir starten Silvester um ca. 20:30 Uhr bei Oderbrück (zwischen Torfhaus und Braunlage) auf dem Parkplatz.

Die Gesamtstrecke wird ca. 16 km betragen und wird ca. 400 Höhenmeter haben.

„Silvester 2016“ weiterlesen