Atemlos durch das (Oker-) Tal

Die Harzstürmer sind eine rein privat und freundschaftlich organisierte Wandergruppe – kein Verein o.ä. (Wir sind einfach nur mit Freude am Wandern dabei.)

Hallo Ihr Wanderfreaks,
unsere Tour „Atemlos durch das (Oker-) Tal“ vom letzten Jahr wollen wir wiederholen, um nochmal ein paar Höhenmeter für den Lechweg zu trainieren.

Bei dieser Tour bitte Wanderstöcke mitbringen, um damit zu üben.

Wann?

Am Sonntag den 19.08.2018 um 9:00 Uhr

Wo?

Treffpunkt ist der Parkplatz beim Königreich Romkerhall im Okertal.
http://www.koenigreich-romkerhall.eu/

Anforderungen?

schwere Tour (2 – 3 Stiefel), da u.a. steile Pfade
Jeder wandert auf eigene Gefahr!
Dient auch als Vorbereitung für den Lechweg.

ca. 15,4 km und ca. 540 Höhenmeter
Trittsicherheit
Schwindelfreiheit
gleichmäßig, situativ angepasst mit Zeit zum Schauen und dennoch zügig und bedacht werden wir diese Aufgabe meistern

Was erwartet uns?

Vielleicht diesmal Helene Fischer?

Fahrgemeinschaft?

Ab Bad Harzburg (hinter dem Bündheimer Schloss) wäre um 8:30 Uhr eine Fahrgemeinschaft möglich.

Was ist zu beachten?

Wander- bzw. Trekkingstöcke
Festes Schuhwerk
Der Witterung angepasste Kleidung.
Der Bergschirm von Göbel für alle Fälle.
Ein Hut oder sonst. Kopfbedeckung
Rucksackverpflegung und genügend zu trinken

Einkehr?

Evtl. hier:

https://de-de.facebook.com/floesserstube/

Flösser Stube Oker
Talstraße 30
38642 Goslar
Tel.:0173 6617691

Weiter Infos und die Tourbeschreibung findet Ihr hier:

https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.158794.html

Es darf gedudlet werden:

https://dudle.inf.tu-dresden.de/atemlos/

Wanderbare Grüße von

Joachim