Wildkatzen mögen keinen „Radau“

Wanderung am kommenden Sonntag

Hallo Ihr Wanderfreaks,

die nächste Tour lautet: Wildkatzen mögen keinen „Radau“

Wo könnte das sein?

Richtig, wir wandern von Bad Harzburg aus zum Wildkatzengehege bei der Marienteichbaude und wieder zurück durch das schöne coole Radautal ganz ohne „Radau“.
Ideal als Einstiegswanderung für alle neuen Harzstürmerinnen und Harzstürmer, um uns kennenzulernen und auch für Alle, die schon lange nicht mehr dabei waren.
Ich habe bewusst mal wieder ein kühles Tal (Radautal) und eine überschaubare Tour gewählt, da es momentan noch recht warm ist. Es könnte sein, dass am Sonntag die Temperaturen schon etwas runter gehen. Allerdings sind diese Prognosen zum jetzigen Zeitpunkt eher Hexerei.

Wann?

  • Am Sonntag den 01.09.2019 um 9:30 Uhr

Wo?

  • Auf dem Parkplatz der Parkstr. (erreichbar über Goslarsche Str.) in 38667 Bad Harzburg
  • (Sonntags dürften hier keine Parkgebühren anfallen.)

Anforderungen?

  • mittelschwere Tour (1 – 2 Stiefel)
  • Kondition kann nicht verkehrt sein
  • Jeder wandert auf eigene Gefahr!
  • ca.  18,6 km und ca. 495 Höhenmeter
  • Trittsicherheit (kann nie schaden)
  • Schwindelfreiheit (kann nie schaden)
  • gleichmäßig, situativ angepasst mit Zeit zum Schauen und dennoch zügig und bedacht werden wir diese Aufgabe meistern

Hinweis:

  • Eine Wiederholungswanderung allerdings mit neuem Titel.
  • Es dürften keine Stempel der Harzer Wandernadel machbar sein.
  • Ideal als Einstiegswanderung für alle neuen Harzstürmerinnen und Harzstürmer, um uns kennenzulernen.

Was erwartet uns?

  • Ein schöner Pfad hinauf zur Marienteichbaude.
  • Ein Wildkatzengehege.
  • Marienteich
  • Das coole Radautal.
  • Zum Schluss noch ein schöner Hangweg.

Was ist zu beachten?

  • Festes Schuhwerk
  • Wanderstöcke (wer mag)
  • Der Witterung angepasste Kleidung.
  • Der Bergschirm von Göbel für alle Fälle.
  • Ein Hut oder sonst. Kopfbedeckung
  • Rucksackverpflegung und genügend zu trinken (Erste richtige Pause i.d.R. nach ca. der Hälfte der Strecke.)

Evtl. eine Einkehr unterwegs?

  • Evtl. zum Ende der Tour in Bad Harzburg evtl. im Bereich der Bummelallee bzw. des Kurparks.

Weitere Links (Tourbeschreibung mit GPX Track, Karte und Höhenprofil):

  • https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.152205.html

Es darf gedudlet werden:

  • https://dudle.inf.tu-dresden.de/radau/


Wanderbare Grüße von

Joachim