Teich „Oder“ Rind im Tal

Wanderung am kommenden Sonntag

Hallo Ihr Wanderfreaks,

die nächste Tour lautet: „Teich „Oder“ Rind im Tal“

Wo könnte das sein?

Richtig, es ist im kühlen Odertal. Vorbei wandern wir am Rinderstall zum Oderteich und wandern dann am Rehberger Graben wieder zurück.

Ursprünglich wollte ich zum Karstwanderweg aufbrechen. Dies erscheint mir aber aufgrund der tropischen Hundstage zu warm. Deshalb machen wir die Tour, die wir vor Jahren schon mal gemacht haben, in umgekehrter Richtung und hoffen, dass wir im Odertal Abkühlung finden werden.

Wann?

  • Am Sonntag den 28.07.2019 um 9:15 Uhr

Wo?

  • Parkplatz bei der
  • Tourist-Info Sankt Andreasberg
  • 37444 Sankt Andreasberg
  • Am Kurpark 9

Anforderungen?

  • mittelschwere Tour (2 Stiefel)
  • Kondition kann nicht verkehrt sein
  • Jeder wandert auf eigene Gefahr!
  • ca. 20 km und ca. 400  Höhenmeter
  • Trittsicherheit (kann nie schaden)
  • Schwindelfreiheit (kann nie schaden)
  • gleichmäßig, situativ angepasst mit Zeit zum Schauen und dennoch zügig und bedacht werden wir diese Aufgabe meistern

Hinweis:

  • Mehrere Stempel der Harzer Wandernadel sind machbar.
  • Für Südharzer diesmal genauso gut oder sogar besser erreichbar wie für Nordharzer.

Was erwartet uns?

  • Vielleicht Rinder im kühlen Odertal
  • Oberharzer Bergwiesen
  • Oderteich
  • Rehberger Graben mit Rehberger Grabenhaus
  • Goetheplatz


Fahrgemeinschaft?

  • Ab Bad Harzburg (Bündheimer Schloss) könnten wir um 8:30 Uhr eine Fahrgemeinschaft bilden.

Was ist zu beachten?

  • Festes Schuhwerk
  • Wanderstöcke (wer mag)
  • Der Witterung angepasste Kleidung.
  • Der Bergschirm von Göbel für alle Fälle.
  • Ein Hut oder sonst. Kopfbedeckung
  • Rucksackverpflegung und genügend zu trinken (Erste richtige Pause i.d.R. nach ca. der Hälfte der Strecke.)

Evtl. eine Einkehr unterwegs?

  • Evtl. zum Ende der Tour hier:
  • Hotel RehbergLjuba Markov
    Clausthaler Str. 4
    37444 St. Andreasberg
  • Telefon: 05582/8373
    https://rehberg-hotel.de

Weitere Links:

  • https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.149328.html

Es darf gedudlet werden:

  • https://dudle.inf.tu-dresden.de/odertal/


Wanderbare Grüße von

Joachim