In die Hufe kommen

Wanderung am kommenden Sonntag

Hallo Ihr Wanderfreaks,

die nächste Tour lautet: „In die Hufe kommen.“

Wo könnte das sein?

Richtig, wir haben diese Tour schon einmal gemacht. Es geht zum Hufhaus bei Netzkater (in der Nähe von Ilfeld).

Die Tour habe ich hier eingestellt:

  • https://www.gps-tour.info/de/touren/detail.164994.html


Wann?

  • Am Sonntag den 19.01.2020 um 9:25 Uhr

Wo?

  • Zufahrt zum Hufhaus – https://www.hotel-hufhaus.de/ihr-weg-zu-uns/Bitte folgen Sie nicht der Navigation, die Sie über die Ortschaft Neustadt/Harz am Campingplatz entlang durch den Wald führen möchte, denn dieser Weg ist für den öffentlichen Verkehr verboten, ein schmaler Waldweg, schlecht zu befahren und im Winter nicht geräumt.!! Hufhausstr. 1 von B 4 Nordhausen kommend durch den Ort Harztor, Ortsteil Ilfeld bis Netzkater fahren (Imbißstand), dann rechts auf die B 81 Richtung MagdeburgVon B 81 Magdeburg kommend – bitte bis Netzkater fahren, umdrehen und die ca. 300 m wieder zurückfahren (uneinsichtbare Kurve, daher darf links nicht abgebogen werden)
  • (Abzweigung Bahnhof- Rabensteiner Stollen)  aber gleich nach ca. 300 m wieder rechts. Sie werden dann durch ein prächtiges Naturschutzgebiet ca. 6 km auf geschottertem Weg zu unserem Hotel geführt.
  • Wählen Sie bitte folgende Anfahrt:
  • Zu unserem Hotel führt eine Privatstraße, die von einigen Navigationssystemen nicht erkannt wird.

Anforderungen?

  • mittelschwere Tour (2 Stiefel)
  • Kondition kann nicht verkehrt sein
  • Jeder wandert auf eigene Gefahr!
  • ca. 21 km und ca. 430 Höhenmeter
  • Trittsicherheit (kann nie schaden)
  • Schwindelfreiheit (kann nie schaden)
  • gleichmäßig, situativ angepasst mit Zeit zum Schauen und dennoch zügig und bedacht werden wir diese Aufgabe meistern

Hinweis:

  • Mehrere Stempel der Harzer Wandernadel sind machbar.
  • Für Südharzer diesmal gut erreichbar.

Was erwartet uns?

  • Drei Herren Steine
  • viel Wald
  • Neustädter Talsperre
  • Heinrichsburg
  • Felsentor
  • Burg Hohnstein
  • Hardtbach
  • das Hufhaus
  • ein paar Stempelstellen

Fahrgemeinschaft?

  • Ab Bad Harzburg (Bündheimer Schloss) könnten wir um  8:10 Uhr eine Fahrgemeinschaft bilden.

Was ist zu beachten?

  • Festes Schuhwerk
  • Wanderstöcke (wer mag)
  • Der Witterung angepasste Kleidung.
  • Der Bergschirm von Göbel für alle Fälle.
  • Ein Hut oder sonst. Kopfbedeckung
  • Rucksackverpflegung und genügend zu trinken (Erste richtige Pause i.d.R. nach ca. der Hälfte der Strecke.)

Evtl. eine Einkehr unterwegs?

  • Ausflugs- und Ferienhotel Hufhaus-Harzhoehe 
    Jakob Lotter
    Hufhausstr.  1
    99768 Harztor, OT Ilfeld-Südharz
    https://www.hotel-hufhaus.de
    Telefon: +49 36331 48125

Weitere Links:

  • https://de.wikipedia.org/wiki/Hufhaus
  • https://www.hotel-hufhaus.de/
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Talsperre_Neustadt
  • http://burghohnstein.de
  • https://de.wikipedia.org/wiki/Heinrichsburg_(Neustadt)
  • https://www.harzlife.de/special/felsentor-neustadt.html

Es darf gedudlet werden:

  • https://dudle.inf.tu-dresden.de/hufe/


Wanderbare Grüße von

Joachim